Kaiser's Prospekt - Aktuelle Angebote und Werbung

Aktuelle Aktionsprospekte von Kaiser's für diese Woche. Verpasse keine Sonderangebote.

Entschuldigung, für Kaiser's gibt es
keine aktuellen Angebote.

Aktuelle Aktionsprospekte Kaiser's

Vorschau von dem Prospekt Aktueller Prospekt des Geschäftes Kaiser's, gültig ab dem 21.10.2019

Aktueller Prospekt

21.10. - 26.10.2019

Vorschau von dem Prospekt Aktueller Prospekt des Geschäftes Kaiser's, gültig ab dem 14.10.2019

Aktueller Prospekt

14.10. - 19.10.2019

WERBUNG

Ähnliche Prospekte aus dieser Kategorie Hypermärkte

Vorschau von dem Prospekt Aktueller Prospekt des Geschäftes Kaufland, gültig ab dem 06.08.2020

Aktueller Prospekt

06.08. - 12.08.2020

Vorschau von dem Prospekt Aktueller Prospekt Berlin des Geschäftes Kaufland, gültig ab dem 06.08.2020

Aktueller Prospekt Berlin

06.08. - 12.08.2020

Vorschau von dem Prospekt Aktueller Prospekt Potsdam des Geschäftes Kaufland, gültig ab dem 06.08.2020

Aktueller Prospekt Potsdam

06.08. - 12.08.2020

Vorschau von dem Prospekt Aktueller Prospekt München des Geschäftes Kaufland, gültig ab dem 06.08.2020

Aktueller Prospekt München

06.08. - 12.08.2020

Vorschau von dem Prospekt Back to School des Geschäftes Kaufland, gültig ab dem 30.07.2020

Back to School

30.07. - 12.08.2020

Vorschau von dem Prospekt Cocktailbroschüre des Geschäftes Kaufland, gültig ab dem 04.06.2020

Cocktailbroschüre

von Donnerstag 04.06.2020

Kaiser's Prospekt nächste Woche

Kaiser’s – einst eine der erfolgreichsten Supermarktketten in Europa

Bis vor wenigen Jahren war Kaiser’s ein wohlbekannter Name und eine etablierte Supermarktkette, die in Deutschland über 550 Filialen hatte. Diese klassische Supermarktkette war bekannt für ihre große Auswahl an Artikeln und ihre Discountpreise. Eine Geschäftsentscheidung führte dazu, dass im Januar 2017 alle Filialen von Kaiser’s offiziell an den Käufer, die Edeka-Gruppe, übertragen wurden und bis April desselben Jahres 64 Filialen an den Konkurrenten REWE verkauft wurden.

Die Erfolgsgeschichte Kaiser’s

Was schlichtweg als Kaiser’s bekannt war, begann 1880 als Kaiser’s Kaffee-Geschäft AG. Der 18-jährige Josef Kaiser startete das Geschäft als Kleinbetrieb im elterlichen Lebensmittelladen in Viersen Hoser. Der junge Josef war entschlossen, ein Gerät zu entwickeln, das rohe Kaffeebohnen gleichmäßig verbrennt, um eine optimale Produktion zu erreichen. Nach mehreren gescheiterten Versuchen gelang es Josef Kaiser, seinen ersten Dampf-Kaffeeröster zu konstruieren und damit den ersten Schritt zur Mechanisierung der Kaffeeverarbeitung zu machen. Dies führte zur Eröffnung der ersten Niederlassungen in Duisburg, Essen und Bochum sowie 1887 auch in Berlin. Von dort aus wuchs das Unternehmen einfach weiter. 

Vor Beginn des Weltkrieges beschäftigte Kaiser’s 3.810 Mitarbeiter in 1.333 Geschäften. Nach dem Zweiten Weltkrieg waren jedoch über 40% der Geschäfte zerstört. Zunächst wurde das Filialnetz von Kaiser’s wiederaufgebaut, und als Josef Kaiser 1950 starb, verließ er ein geordnetes und etabliertes Wirtschaftsimperium. Josefs Sohn Walter übernahm nach dem Tod seines Vaters die Leitung und das Geschäft expandierte ständig weiter. 1971 fusionierte Kaiser’s mit einer anderen Lebensmittelkette, Tengelmann. Diese neue Zusammenarbeit erwies sich sofort als großer Erfolg und bis 1996 waren alle Filialen äußerst erfolgreich. Einige Schwankungen der Einzelhandelspreise für Lebensmittel führten jedoch zu beträchtlichen Verlusten, und es wurde angekündigt, dass alle Filialen von Kaiser’s und Tengelmann verkauft werden sollten, doch die Verhandlungen mit dem potentiellen Käufer scheiterten und die Supermärkte blieben unverändert bestehen. Die Filialen konnten sich nie vollständig erholen, und sie wurden anschließend alle an EDEKA und die Rewe-Gruppe verkauft.

Was Kaiser’s so lange so erfolgreich gemacht hat

Die Hauptstärke von Kaiser’s war zweifellos die langjährige Tradition der Marke selbst. Die Wirtschaft und der Handelsmarkt im Allgemeinen waren jedoch in den 90er Jahren recht instabil, und viele mächtige Unternehmen scheiterten. Kaiser’s kämpfte eine Weile gegen die Strömung, bis sich schließlich herausstellte, dass die Geschäfte seit 15 Jahren keinen Gewinn mehr erzielen konnten. Dennoch ist der Supermarkt von Kaiser’s bei seinen einst treuen Kunden und Konkurrenten immer noch in positiver Erinnerung. Die erschwingliche Marke „Every day“ mit günstigen Lebensmitteln von guter Qualität, „Naturkind“-Bio-Produkte und „Royal Comfort“-Hygieneartikel sind nur ein paar der Marken, die Kaiser’s beliebt und wohlhabend gemacht haben.

WERBUNG


WERBUNG